TomTom Start 25 M, Navigationsgerät (Free Lifetime Maps, 13 cm (5 Zoll) Display, Fahrspurassistent, IQ Routes, Europa 48) (Zertifiziert und Generalüberholt) schwarz

Januar 16, 2018 - Kommentar

Product Features Generalüberholtes Navigationsgerät mit Lifetime Maps und EU Kartenmaterial (48 Länder) Tageszeitabhängige Routenberechnung und verlässliche Ankuftszeiten dank IQ Routes; TMC Receiver erhältlich als optionales Zubehör für Verkehrsinformationen Gesprochene Straßennamen mit Text to Speech, Fahrspurassistent, Parkassistent, 13 cm (5 Zoll) Display Menü für Notfälle, Radarkamera Dienst auf Wunsch, Integrierte Halterung und automatische Displayausrichtung Lieferumfang: USB

Product Features

  • Generalüberholtes Navigationsgerät mit Lifetime Maps und EU Kartenmaterial (48 Länder)
  • Tageszeitabhängige Routenberechnung und verlässliche Ankuftszeiten dank IQ Routes; TMC Receiver erhältlich als optionales Zubehör für Verkehrsinformationen
  • Gesprochene Straßennamen mit Text to Speech, Fahrspurassistent, Parkassistent, 13 cm (5 Zoll) Display
  • Menü für Notfälle, Radarkamera Dienst auf Wunsch, Integrierte Halterung und automatische Displayausrichtung
  • Lieferumfang: USB Autoladegerät, USB Kabel, Dokumentation
  • USB-Anschluss

Comments

S. Linden says:

Zuverlässiger Begleiter Das TomTom Start 25 ist bei uns schon einige Monate im Einsatz und hat sich bestens bewährt. Durch die Möglichkeit, 4 mal im Jahr kostenlos Updates herunter zu laden, bleibt es auch immer aktuell. Wir hatten im Ausland keinerlei Probleme, außer in Paris, wo es im Tunnelsystem kein Netz fand. Die Bedienung ist kinderleicht. Sehr angenehm empfinde ich das große Display und die Fahrspuranzeige. Das ist bei Autobahnfahrten eine grosse Hilfe. Wir hatten zeitweise schon andere Navigationsgeräte im Einsatz. Sie kamen aber an das TomTom nicht heran.

M. Kokoschka says:

Das Produkt enttäuscht am Anfang Nachdem ich das Navigationsgerät nach von Amazon gewohnter sehr kurzer Lieferungszeit in den Betrieb genommen hatte, installierte ich zunächst einmal die Software von Tomtom auf meinem Windows -Rechner, und verband die beiden Geräte. So konnte ich das Produkt registrieren. 

boarder says:

hätte mir mehr erhofft Vorab: hatte im Urlaub 2 Navi’s nebeneinander im Auto zum testen. Von daher bezieht sich meine Rezension auf den Vergleich mit dem Garmin Drive 51. 

Schreibe einen Kommentar.

*